Offizielle Webseite des Badmintonverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Badmintonverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Shuttle Time

Das Badminton-Schulsportprogramm der BWF

Shuttle Time ist das Badminton-Schulsportprogramm der Badminton World Federation (BWF) und seit 2012 weltweit über 100 Ländern eingeführt worden. Erklärtes Ziel des Weltverbandes ist es, durch dieses Projekt jedes Kind auf dieser Welt mit Badminton bekannt zu machen.

Shuttle Time soll mit Hilfe eines Handbuchs, 22 Stundenplänen und 92 Videos Schulkindern den Badmintonsport schmackhaft machen. Das Programm liefert hervorragende Werkzeuge für SportlehrerInnen oder auch Vereins-Betreuer, die (noch) keine Fachkenntnisse im Badminton haben.

Shuttle-Time-Koordinator im Deutschen Badminton-Verband ist Heinz Kelzenberg (Bergisch Gladbach).

Auf der BWF-Website können die zur Verfügung gestellten Materialien heruntergeladen werden. Dazu ist nur eine Registrierung notwendig. Das Handbuch und die Stundenpläne gibt es dort auch in deutscher Sprache.

Shuttle Time Lehrerfortbildungen:

Das Fortbildungsteam (Shuttle Time Tutoren) führt regelmäßig Lehrerfortbildungen zum Schulsportprogramm durch. In Mecklenburg-Vorpommern stehen aktuell 5 Tutoren als Ansprechpartner für Sportlehrer_innen und interessierte Vereins-Betreuer_innen zur Verfügung.

Shuttle Time Tutoren in Mecklenburg-Vorpommern sind:

Patrick Dettmann (Schwerin)
Mike Papsdorf (Rostock)
Thomas Paul (Greifswald)
André Wiechmann (Güstrow)
Fred-Karsten Karl (Güstrow)

Links:

BWF-Website
bwfshuttletime.com

Shuttle Time in Deutschland
shuttletime-germany.de

 

 

Aktuelle Fortbildungen

Ausbildung BWF Shuttle Time Teacher in Rostock

Termin: 03.11.2018
Ort: Rostock
Anmeldeschluss: 20.10.2018
Leitung: Mike Papsdorf